Tunesien

By on Februar 18, 2012 — Kommentare deaktiviert

Tunesien wüste – Sahara

Tunesien… Tunesien ist nicht nur Djerba, All-Inclusive-Hotels und Reiten auf einem Kamel für 10 Dinar. Tunesien ist auch Chot el-Jerid, Salzigen See, der einmal eine Bucht des Mittelmeers war. Tunesien sind alte Dörfer in der gebirgigen Nordwestseite mit Flüssen und unberührt Wasserfällen. Tunesien ist endlose Oliven Hainen. Tunesien ist das archäologisch-historischen Buch mit einem sehr gut erhaltenen alten Gebäuden, die Steinwüste mit Berberin Häuser in der Unterwelt, und schließlich der “Östlichen Erg” Teil der größten Wüste der Welt Sahara. Und genau dort werden wir gehen. Unter den roten Sand dünnen ist die Oase Ksar Ghilane, über den südlichen Hängen des Salt-Lake sind die feinsten weißen Dünen und in den äußersten Süden von Borj el Khadra wo sind die Grenzen von Libyen, Algerien und Tunesien. Nach dem Sie eine Woche lang zwischen den Dünen ohne jeglichen Kontakt mit der Zivilisation sind, dann erkennen Sie, was die wüste Sahara ist.

Posted in: Reisen Berichte

Comments are closed.